Schwarzwurzeln BVH Bioland

Schwarzwurzeln BVH  Bioland


6,95 €* /   
(6,95 € / kg)
-+

Ursprung
Deutschland
Qualität
Bioland
Klasse
II



Die Schwarzwurzeln kommt wohl ursprünglich aus Spanien, in früheren Zeiten wurde die Wurzel dort                ( botanischer Name Scorzonera ) auch als Heilsbringer bei Schlangenbissen und der Pest verwandt. Wir empfehlen sie hingegen als wunderbares regionales Wintergemüse, das leicht nussig, würzig und auch ein wenig süß daherkommt. Unter der dunklen Hülle verbirgt sich ein tolles Gemüse, das zu Eintöpfen, als Gratin, zubereitet wie Spargel oder auch als Rohkost vorzüglich mundet. Die Schwarzwurzeln schmecken gegart, gebraten, paniert, überbacken und geschmort. Die dunkle Schale kann wie bei Möhren abgeschabt werden, dünn geschält oder nach kurzem Blanchieren einfach abgezogen werden, es sollte bei der Zubereitung darauf geachtet werden, dass die geschälte Wurzel mit etwas Zitronensaft beträufelt oder paniert wird, da sich der Milchsaft durch Oxidation schnell verfärbt. Gerade die Vorteile der Schwarzwurzel bei Schlangenbissen haben sogar unsere Kinder zum wohlwollenden Probieren angeregt, Mensch kann ja nie wissen....

Schwarzwurzel-Cremesuppe mit Schwarzwurzelchips
250 g Schwarzwurzeln, in Scheiben geschnitten
5 g Butter
50 g Zwiebel, gewürfelt
1 TL Hirse, fein gemahlen
400 ml Gemüsebrühe
200 ml Milch
50 g Sahne
TL Meersalz
1 Pr. Pfeffer, gemahlen
TL frischer Ingwer, gerieben
40 g Sauerrahm
1 EL bunten Pfeffer

Schwarzwurzeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
50 g für die Schwarzwurzel-Chips beiseite stellen.
Zwiebelwürfel in Butter glasig schwitzen. Schwarzwurzeln hinzugeben, mit Hirsemehl bestäuben und unter Rühren Gemüsebrühe und Milch aufgießen. Suppe 4-5 Minuten köcheln lassen und danach unter Zugabe von Sahne mit einem Mixstab sämig pürieren.
Übrige Schwarzwurzelscheiben auf ein leicht gefettetes Blech geben und unter dem Backofengrill wenige Minuten leicht anbräunen. (Alternativ: Schwarzwurzelscheiben in der Pfanne in ungehärtetem Kokosfett knusprig braten.)
Suppe mit den Würzzutaten abschmecken, portionieren und mit einem Sauerrahmtupfer, den Schwarzwurzel-Chips und bunten Pfeffer garnieren.


Schwarzwurzeln, überbacken
* 500 g Schwarzwurzeln
* 15 g Margarine
* 20 g Mehl
* 1/6 l Milch
* 75 g Geriebenen Gouda
* Salz, Pfeffer, Muskatnuss
* 1 Essl. Saure Sahne
* 30 g gehackte oder gemahlene Mandeln

  Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schälen, in gleichmäßige Stücke schneiden, in Salzwasser garen, gut abtropfen lassen. Aus Margarine, Mehl, Milch, saurer Sahne, Käse und Gewürzen eine Sauce bereiten, über das Gemüse gießen, mit gehackten Mandeln bestreuen und bei 200 Grad 15-20 Min. überbacken.

 


*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten


Neukunde? Jetzt Registrieren!


Ihr Warenkorb ist noch leer
Ein Auszug unseres Liefergebietes:
26129 Oldenburg Bloherfelde 26135 Oldenburg Kreyenbrück 26127 Oldenburg Alexandersfeld 26209 Hatten 26122 Oldenburg Eversten 26127 Oldenburg Nadorst 26188 Edewecht 26125 Oldenburg Ofenerdiek 26121 Oldenburg Bürgerfelde 26135 Oldenburg Osternburg 26133 Oldenburg Kreyenbrück 26127 Oldenburg Bürgerfelde 26123 Oldenburg Bürgerfelde 26203 Wardenburg 26123 Oldenburg Nadorst 26160 Bad Zwischenahn 26131 Oldenburg Eversten 26131 Oldenburg Bloherfelde 26180 Rastede 26125 Oldenburg Nadorst 26122 Oldenburg Wechloy 26135 Oldenburg Krusenbusch 26197 Großenkneten 26135 Oldenburg Neuenwege 26215 Wiefelstede 26125 Oldenburg Donnerschwee 26129 Oldenburg Wechloy 27804 Berne 21635 Jork 26919 Brake (Unterweser)